Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Veranstaltungen

Veranstaltungen des Forschungsnetzwerks HFDT

Aktuelle Veranstaltung

HFDT-Lecture: Bettina Kubicek

Vertrauen in der Mensch-Roboter-Kollaboration
22. Oktober 2019, 10:00-12:00 Uhr
Sitzungszimmer 15.22
Universitätsstraße 15, Bauteil G, 2. OG

 

Zum Vortrag:

Die Entwicklung von Robotern und deren Einsatz in der Arbeitswelt schreiten voran. Aufgrund des technologischen Fortschritts der letzten Jahrzehnte verfügen Roboter zunehmend über Funktionen, die es ihnen ermöglichen, aus Erfahrungen zu lernen, Entscheidungen zu treffen und sich in komplexeren Umgebungen zu bewegen. Diese Eigenschaften sollen in Zukunft dazu beitragen, dass Roboter ihre primär werkzeugbasierte Rolle ablegen und mit Menschen in den unterschiedlichsten Kontexten zusammenarbeiten und gemeinsam mit Menschen eine Dienstleistung erbringen oder ein Produkt fertigen. Bei einer derart engen Zusammenarbeit zwischen Menschen und Robotern nimmt Vertrauen eine wesentliche Rolle ein. Der Vortrag geht daher der Frage nach, inwiefern Vertrauen eine relevante Kategorie in der Mensch-Roboter-Kollaboration darstellt und welche Faktoren das Mensch-Roboter-Vertrauen beeinflussen.

 

Zur Vortragenden:

Bettina Kubicek ist Professorin für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Graz. In ihrer Forschung beschäftigt sich Prof. Dr. Bettina Kubicek mit der Intensivierung, Flexibilisierung und Robotisierung von Arbeit. Konkret untersucht sie die Auswirkungen intensivierter Arbeitsanforderungen sowie zeitlicher und örtlicher Flexibilität auf das Wohlbefinden, die Motivation und das Lernen von arbeitstätigen Personen und die Rolle persönlicher und organisationaler Ressourcen im Umgang mit diesen Anforderungen. Aktuell leitet sie Forschungsprojekte zu den Themen „kognitive Anforderungen flexibler Arbeit“, „Grenzmanagement zwischen Arbeit und Privatleben“ und „Vertrauen in der Mensch-Roboter Interaktion“. Zudem baut sie ein Interaktionslabor zur Erforschung kollaborativer Mensch-Roboter-Beziehungen auf.

Netzwerk - Human Factor in Digital Transformation

Univ.-Prof. Dr.

Elisabeth Staudegger

Sprecherin

Universitätsstraße 15/BE
A-8010 Graz


Ansprechperson:

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.